Soroptimist-Club Fürth: wer wir sind…

Wir treten ein für Geschlechtergerechtigkeit, Offenheit und Toleranz. Unter dem Motto „Gemeinsam eine starke Stimme formen“ engagieren wir uns als Fürther Club von Soroptimist International besonders für Frauen und Mädchen in der Region. Was uns dabei antreibt, ist unser gemeinsames Ziel: die Gleichstellung von Männern und Frauen in Familie, Beruf und Gesellschaft – in Fürth, in Deutschland und weltweit.

Deshalb unterstützen wir mit unterschiedlichen Projekten Menschen und Organisationen in unserer Nähe und auf regionaler Ebene. Gemeinsam mit unseren Club-Schwestern von Soroptimist International Deutschland engagieren wir uns außerdem bei nationalen und globalen Aktionen.

Der SI-Club Fürth wurde im Juli 2014 als 210. Club von Soroptimist International in Deutschland gegründet. Unsere derzeit rund 40 Mitglieder sind berufstätige Frauen aus ganz unterschiedlichen Arbeitsfeldern, die sich ehrenamtlich betätigen.

...und was uns verbindet

Als aktiver und dynamischer Club ist für uns der Austausch mit Club-Schwestern und anderen aktiven Frauen als externe Gäste sehr wichtig. In Vorträgen berichten sie über ihre Arbeit und ihre Projekte. So teilen wir unser vielfältiges Wissen miteinander und erhalten neue Impulse.

Neben der Planung und Umsetzung unserer diversen Aktionen gehören gemeinsame Ausflüge, Museumsführungen, Feiern und Events zu unserem Club-Leben. Auch das erweitert unseren Horizont und trägt zum Networking und näheren Kennenlernen bei.

Wir treffen uns regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat – persönlich oder auch digital.

Sie sind an unseren Club interessiert und wollen sich ehrenamtlich engagieren? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

Helfen Sie mit

Sie möchten unsere Projekte unterstützen und anderen Menschen helfen? Wir freuen uns über Ihre Spende und setzen jeden Euro und jeden Cent für die gute Sache ein.

Förderverein Soroptimist Fürth e. V.
IBAN: DE21 7933 0111 0000 4107 16
BIC: FLESDEMMXXX

Veranstaltungen

Derzeit liegen keine aktuellen Meldungen vor

SI Aktuell

Fürther Stadttheater wird orange: Sichtbares NEIN zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen

Am 25. November lässt der Soroptimist International Club Fürth das Fürther Stadttheater zwischen 17:00 und 21:00 Uhr in hellem Orange erstrahlen. Die Aktion ist Startpunkt der internationalen Orange Days. In den 16 Tagen dieser Kampagne finden weltweit Veranstaltungen statt, um gegen Gewalt gegen Mädchen und Frauen zu demonstrieren. Ziel ist es, möglichst viele Menschen für das globale Problem zu sensibilisieren. Allein in Deutschland erlebt jede dritte Frau nach ihrem 15. Lebensjahr körperliche oder sexualisierte Gewalt. Jeden dritten Tag wird eine Frau durch ihren Partner getötet.

Unterstützt wird die Aktion dabei von infra fürth, dem Stadttheater Fürth sowie B&S Bühnen- und Showservice Roland Bös.

 

YouTubeFacebookXingInstagramPodcast

Top