Preis zur Förderung von Schülerinnen in MINT-Fächern


Der SI-Club Fürth verleiht erstmalig einen Preis zur Förderung von Mädchen und jungen Frauen, die sich in MINT-Fächern besonders engagieren, herausragende Leistungen oder hohes Interesse zeigen. Ausgezeichnet werden Schülerinnen der Stadt Fürth und des Landkreises Fürth mit einem Preisgeld von 150 Euro in den Kategorien:

  • Gymnasien
  • Realschulen und Wirtschaftsschulen
  • Mittelschulen und Förderschulen

 Alle Fürther Schulen in den genannten Kategorien sind dazu aufgerufen, Bewerbungen bis zum 31. Januar 2018 beim Serviceclub einzureichen (Kontakt: si-fuerth-mint[at]gmx.de).

Mit dem Ziel, junge Frauen und Mädchen in ihren mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Interessen und Kompetenzen konsequent zu bestärken, wollen die Fürther Soroptimistinnen den „Preis zur Förderung von Schülerinnen in MINT-Fächern“ jährlich ausloben.

Zur Ausschreibung



Top